67 thoughts on “Lecker Mittach.

  1. Ist denn schon wieder Fastenzeit? 600 Gramm Sauerfleischbauch mit Eimer und ein Kilogramm Brechbohnen, das ist doch höchstens was für den kleinen Hunger zwischendurch :))

  2. „Verwöhntresen“? Sach ma, in welch zwielichtigen Etablissements treibst du dich denn rum? Um unkontrolliertes Erbrechen zu vermeiden empfehlen sich übrigens Bohnen mit Sollbrechstelle!

  3. Bohnen gehen ja.
    Aber dieser Sauerfleischbauch im Eimer (oder gleich ausm Eimer?) 🙄
    Dann lieber Stulle mit Sauerkirschmarmelade rund um die Uhr 😉
    Da müssen vorher auch die Silberwaffen nicht gewienert werden.

    LG
    Maren

    • Soweit ich den Serviervorschlag deuten kann, kommt der Sauerbauch MIT Eimer auf den Teller. Macht als Garnitur ja irgendwie auch mehr her als das ewiggleiche Petersiliensträußchen.

      Sauerkirschmarmelade hingegen ist nur echt mit mindestens einer vergessen Haarnadel drin! 😉

      Lieben Zurückgruß, Theo

  4. Hmmm, du läßt es dir ja gut gehen. Da sieht man wieder wo das Geld mal wieder all zu locker sitzt. Dann stell aber zumindest die silbernen Kerzenleuchter auf.

    Bei uns gibt es sowas nur zu besonderen Anlässen wie dem 08.April oder dem 14.November. Also eben Bundesfeiertage und Hochfeste.

    Na denn, guten Appetit! (Ein wenig neidische) Grüße
    Andi B)

    • Na, die ewige Foie Gras kommt einem doch schon aus den Ohren raus! Da muss halt mal was Rustikales her. Außerdem sieht das günstiger aus, als es ist: das Kilo kostet immerhin 11,10€! Und auf dem Eimer ist nicht mal Pfand!

      Satte Grüße, Theo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)